Kundenfreundliche Ferienregelung

Damit die Schüler und ihre Eltern die Ferien so nutzen können, wie sie möchten - für Reisen, für gemeinsame Unternehmungen, für die Arbeit oder für das Lernen - bieten wir eine familienfreundliche Ferienregelung an:

Die Sommerferien sind unterrichtsfrei und es werden keine Beiträge erhoben.

In den Herbst-, Winter und Osterferien erwerben die Schüler für den entfallenden Unterricht Gutstunden, die sie nachholen, für die Vorbereitung von Klassenarbeiten in einem anderen Schulfach als dem bei uns gebuchten einsetzen oder auf die Buchung eines Ferienkurses anrechnen lassen können. Die Übertragbarkeit der Gutstunden auf Familienmitglieder gewährleisten größtmögliche Flexibilität.

So geht keine Stunde verloren!